Marktorientierte Unternehmensführung - ICI/net Version 15 ist da!

ICI/net Version 15
ICI/net Version 15

Das bewährte, hochleistungsfähige Management-Framework für die "Proaktive Marktorientierte Unternehmensführung auf Basis der Integrierten Corporate Identity (ICI)" - kurz ICI/net - kommt mit einer neuen Version. Nach mittlerweile fast zwanzig Jahren Forschung und Entwicklung auf diesem Gebiet stellt KOPPENBRINK heute die Version 15 vor.

Neben vielen inhaltlichen Neuerung und Erweiterungen bietet ICI/net v.15 noch mehr Modularität und Komfort in der Zusammenstellung und Anwendung der jeweils individuell einzusetzenden Methoden. ICI/net fokussiert und adressiert insbesondere die Stakeholder und richtet die Führungsinstrumente konsequent auf den Erhalt sowie den Ausbau des Unternehmenswertes aus. 

Nutzen Sie ICI/net schon in Ihrer Unternehmensführung? Sprechen Sie mit uns!

Neue Workshops zum Thema Change Management

"Nichts ist so beständig wie der Wandel. Alle Dinge sind im ewigen Fluss, im Werden, ihr Beharren ist nur Schein."

Dieses Zitat wird dem ionischen Philosophen Heraklit von Ephesos zugeschrieben. Es macht uns auf zwei Dinge aufmerksam, die tagtäglich unser Leben beeinflussen – ob wir nun wollen oder nicht.

Wandel findet statt und wirkt sich auf uns aus. Insofern erscheint es als gute Idee, dass wir uns intensiver mit Veränderungen beschäftigen, sie erkennen und ihre Motive verstehen – idealerweise bevor wir zum reinen Reagieren gezwungen werden. Aber wie erkennen wir (bevorstehenden) Wandel, und was wird er für uns bedeuten?

  • Können wir selbst aktiv zu Veränderungen beitragen?
  • Welches sind die Quellen, Mittel und möglichen Ergebnisse des Wandels?
  • Welche Abhängigkeiten müssen wir beachten?
  • Wann ist Nichtstun eine gute Alternative?
  • Wie gestalten wir den Wandel aktiv? Wie gewährleisten wir die Qualität der Ergebnisse?
  • Nicht zuletzt: Die Kultur des Wandels und ihre zentrale Rolle in Change-Projekten...

 

Mit diesen und vielen weiteren Fragen rund um das Thema "Change" beschäftigen sich zwei Workshops, die wir ganz neu entwickelt haben. Sie bauen aufeinander auf und sind jeweils in drei Intervalle gegliedert. Systematisch wird auf den sicheren Umgang mit Wandel und die Nutzung der darin liegenden Möglichkeiten vorbereitet. Alle Angebote können mit unternehmensspezifischen Inhalten ausgeprägt und von den Teilnehmenden stufenweise in der eigenen Unternehmens-Praxis erprobt werden. Die so gewonnenen Erkenntnisse fließen in nachfolgende Intervalle ein. Somit ist ein direkter Transfer und unmittelbarer Nutzen gewährleistet. Beide Workshops sind nach individueller Absprache als Präsenzveranstaltungen bei Ihnen vor Ort, rein remote oder auch in Mischformen durchführbar – ganz nach Ihrem Bedarf und den jeweils gegebenen Möglichkeiten.

 

Beschäftigt Sie das Thema "Change"? Sprechen Sie mit uns!

Marktorientierte Unternehmensführung: Komplexität beherrschen - sicher führen

Bild anklicken
Auszug: Bild anklicken!

Unsere Märkte sind oft gekennzeichnet von permanentem Wandel und geringer Transparenz. Das führt immer wieder zu Unsicherheiten, auch in der Führung. Gefragt sind verlässliche, entscheidungsrelevante Daten und praxiserprobte Steuerungsinstrumente, die jederzeit angemessene individuelle Lösungen und messbare Erfolge ermöglichen. Mit ICI/net von KOPPENBRINK, dem modernen und umfassenden Framework zur Proaktiven Marktorientierten Unternehmensführung, beherrschen Sie die Komplexität der Markt- und Managementanforderungen. Sie hilft Ihnen, Ihr Unternehmen auch in volatilen, interkulturell geprägten und global vernetzten Märkten sicher zu führen – vor Ort und remote.

Bei diesen Themen kann ICI/net beispielsweise konkret helfen: Auf-, Aus- und Umbau von Vertriebsstrukturen; Key Account Management; Lead & Client Management; Gestaltung des hybriden Arbeitens (vor Ort beim Kunden und remote) in Marketing und Vertrieb; Aufbau und Optimierung der Marketingfunktionen; Markenaufbau und Markenführung; Verbesserung der internen und externen Kommunikation; Erschließung neuer Absatzwege, Geschäftsfelder und Märkte; Anpassung der Strategie und der Unternehmensentwicklung an neue Marktbedingungen; Entwicklung des Controllings analog der geänderten Umfeldbedingungen; Optimierung des Wissensmanagements; Arbeitgebermarketing/Employer Branding; Veränderung der Unternehmenskultur u.v.m. 

+++  individuell  +++  modular  +++  transparent  +++  messbar  +++  hybrid  +++

Die Methode umfasst unter anderem:

  • Strategisches Management /                        Marktorientierte Unternehmensführung
  • Corporate Development /                  Strategische Unternehmensentwicklung
  • Marktentwicklung / Portfoliomanagement
  • Business Development
  • Marketing / Sales
  • Forschung & Entwicklung
  • Stakeholder Management
  • Strategische Organisationsentwicklung
  • Proaktives People Management
  • 3D-Controlling

 

Gerne begleiten wir Sie bei der Einführung von ICI/net und darüber hinaus.

Sprechen Sie mit uns über Ihre individuelle Situation und die Herausforderungen

Zwei neue Themen im strategischen Beratungsportfolio

Mit der Version 12.4 der Methode zur Proaktiven Marktorientierten Unternehmensführung (ICI/net) haben u.a. zwei Themenfelder Einzug gehalten, die großen Einfluss auf den Unternehmenswert haben. In unserer aktuellen Information stellen wir "Corporate Development" und "Stakeholder Management" kurz vor. 

Bitte klicken Sie auf das Bild für mehr Details.

ICI/net Version 12.4 ist da – jetzt mit Corporate Development u.v.m.

Die seit vielen Jahren bewährte Methode zur Proaktiven Marktorientierten Unternehmensführung – ICI/net – wird ständig gepflegt und weiterentwickelt. Die neueste Version umfasst jetzt auch Instrumente der strategischen Unternehmensentwicklung (Corporate Development), des Stakeholder Managements sowie einige andere Erweiterungen und Neuerungen. Die Version 12.4 steht ab sofort zur Verfügung.

 

Sprechen Sie mit uns über Ihre individuelle Situation und Ihre Anforderungen!

Ab sofort bei uns: KMU-Beratung mit Förderung des Bundes/ESF

Ab sofort können unsere Projekte mit wirtschaftlichem Themeninhalt gefördert werden. Bis zu 4.000 Euro Förderung werden bei professioneller Beratung gewährt. Neben kleinen und mittelständischen Bestandsunternehmen stehen diese Möglichkeiten auch jungen KMU-Unternehmen offen. Alle wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Themen der Unternehmensführung können Gegenstand eines geförderten Projektes sein.

Speziell unsere Themenschwerpunkte der Proaktiven Marktorientierten Unternehmensführung wie Strategie, Marketing/Vertrieb, Controlling/Finanzen, Personal, Organisation, Prozessoptimierung oder Nachfolge/Betriebsübergabe sind gefragt. Auch wichtige Aspekte der Integrierten Kommunikation wie z.B. Content Marketing, PR, Digital Marketing etc. können gefördert werden.

 

Sprechen Sie mit uns über die Möglichkeiten!

Stakeholder Experience Management (SXM)

Erfolg ist immer auch eine Frage der Verbindung zwischen Menschen. Verlässlichkeit und Vertrauen bilden die Basis für dauerhafte Beziehungen. Auch Unternehmen und Marken sind Subjekte, die von Beziehungen leben. Doch wie entsteht Vertrauen? Wie werden aus Geschäftspartnern überzeugte, vielleicht sogar leidenschaftliche Botschafter für Marken und Organisationen? Offenbar spielen Erfahrungen und deren subjektive, nicht selten emotionale, Bewertung eine entscheidende Rolle. Um positiv bewertete Erfahrungen auszulösen, bedarf es einer tiefen Kenntnis der Erwartungen, die an ein Erlebnis gestellt werden. Jeder Kontakt, jede Reaktion, jedes erfüllte oder eben nicht erfüllte Versprechen zahlen dabei auf die Erfahrung und damit auf die Bewertung ein. Und Erfahrungen prägen das Bild, welches wir von jemandem oder etwas haben. Erfahrungen bleiben in Erinnerung – und manchmal verändert die Erinnerung auch das tatsächlich Erfahrene, negativ wie positiv.

Lesen Sie unser SXM-Whitepaper dazu!

 

Immer für Sie da!

 

Erfolg in schwieriger Zeit vorbereiten und sichern

In 6 Schritten zum Erfolg

Gerade in herausfordernden Situationen liegen oft große Chancen. Lassen Sie uns jetzt die Zeit gemeinsam nutzen!

Wir sind für Sie da!

 

 

Die Herausforderung im strategischen Marketing

Whitepaper: Bridging the Gap
Zum Whitepaper Bild anklicken

Als Bindeglied zwischen der strategischen Unternehmensführung und dem operativen Geschäft trägt das strategische Marketing eine bedeutende Mitverantwortung für den Unternehmenserfolg. Eine der größten Herausforderungen liegt in der Harmonisierung divergierender Ziele und Strategien. Ganz konkret hat das strategische Marketing aktuell mit der Integration von Organisationalem Wandel, Digitaler Transformation und steigenden Anforderungen an die Wirtschaftlichkeit zu kämpfen. Wie kann diese große Aufgabe gemeistert werden?

Lesen Sie unser Whitepaper dazu!

Die KOPPENBRINK AG wird heute 18

Heute vor 18 Jahren wurde die KOPPENBRINK AG gegründet. Seit diesem Tag ist sie der strategische Kopf, ebenso wie eine feste operative Größe der KOPPENBRINK GRUPPE. Alle Zentralbereiche auf Gruppenebene wie Marketing, Organisation, IT, Controlling und Administration sind hier angesiedelt. Den Gruppenunternehmen dient die KOPPENBRINK AG als Führungs- und Servicegesellschaft auf allen Ebenen ihrer jeweiligen Geschäftsbereiche. Die Kunden erleben uns als modernes, interaktives Beratungsunternehmen mit einem vollständigen Spektrum an Leistungen in der Planung und Umsetzung von Projekten. Größte Aufmerksamkeit gilt dabei stets den Fragen des marktorientierten Managements.

Unsere Kunden, Geschäftspartner, Shareholder und Mitarbeiter entwickeln mit ihren Ideen, Anregungen sowie aktiver Gestaltung von Prozessen und Strukturen die KOPPENBRINK AG jeden Tag einen Schritt weiter - und das seit nunmehr 18 Jahren. Wir danken ihnen allen ganz herzlich für diese engagierten, wertvollen Beiträge und das großartige Vertrauen! Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zukunft.

Immer für Sie da!

Seit 25 Jahren erfolgreich im Markt

Am 6. September 1993 begann mit der Gründung der KMS KOPPENBRINK Media Service GmbH eine neue Ära in der gerade entstehenden KOPPENBRINK GRUPPE. Zunächst als reine Mediaagentur etabliert, entwickelte sich die KMS nach und nach zu einer Full-Service Marketingagentur. Stets waren es die Wünsche und Anregungen unserer Kunden und anderer Geschäftspartner, die uns verschiedene Entwicklungsschritte vollziehen ließen. Von der Idee über die Beratung, Konzeption und Kreation bis zur vollständigen Umsetzung ganzer Kommunikationsprojekte reicht heute das Spektrum. Fest eingebunden in die KOPPENBRINK GRUPPE steht die KMS für solide Marketinglösungen, die ebenso wirksam wie wirtschaftlich die individuellen Bedarfe unserer Kunden erfüllen. Bei Kunden und anderen Geschäftspartnern ist die KMS als fairer Partner seit Jahren bekannt und bewährt. Ob Markenkommunikation, Produktwerbung oder intelligente Personalgewinnung - die KMS KOPPENBRINK Media Service GmbH steht zuverlässig an Ihrer Seite.

Ein ganz großes DANKESCHÖN Ihnen, liebe Kunden, Geschäftspartner sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der KMS, für das großartige Vertrauen und die partnerschaftliche Zusammenarbeit in den letzten 25 Jahren! Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft.

Immer für Sie da!

 

Digitale Transformation und Prozessintegration - Überarbeitete Fassung

Das Whitepaper zum Thema "Digitale Transformation und Prozessintegration - Beziehungen zu den Stakeholdern optimal vernetzen" liegt jetzt in einer moderat überarbeiteten Fassung vor. Ihr Exemplar wartet auf Sie! Bestellen Sie kostenlos und einfach per Klick auf den Kontakt-Button.

Kontakt

KMS Job- und Kampagnenmanagement - jetzt mit individueller Datenschnittstelle

Das KMS Job- und Kampagnenmanagement bietet ab sofort eine neue und ganz individuelle Möglichkeit des Datenaustausches innerhalb von Marketingprojekten. Es können sowohl nach jeweiligem Bedarf aufbereitete Kampagnendaten aus dem Job Management bezogen werden, als auch unternehmensinterne Daten in verschiedenen, auch individuellen Formaten geliefert und eingestellt werden. Das "Input/Output Interface (IOI)" erweitert damit das breite Serviceangebot des KMS Job Management Dienstes, um die ganz verschiedenen Anforderungen in Kommunikationsprojekten noch besser bedienen zu können. On demand wird auch der Datenaustausch via Cloud Channel angeboten.

Probieren Sie es aus!

KMS stellt projektbasiertes Mediaverfahren vor

Für mehr Wirksamkeit und eine erhöhte Wirtschaftlichkeit in Mediaprojekten hat die KMS KOPPENBRINK Media Service GmbH heute in Berlin ein Verfahren vorgestellt, das vollständig projektbasiert ist. Konkret werden, ausgehend von einem gemeinsam zwischen Kunde und KMS erarbeiteten Briefing, zielgerichtet Mediaeinheiten konfektioniert, die das anstehende Kommunikationsprojekt ebenso wirksam wie wirtschaftlich gestalten. Dabei ist zu jedem Zeitpunkt die volle Transparenz sowohl für den Kunden als auch für die Agentur gewährleistet. Das Verfahren ist multiprojektfähig und wird ab sofort für alle KMS Mediaprojekte eingesetzt. Es kann verschiedene Kommunikations-vorhaben nahtlos integrieren. Begleitet werden KMS Media Trade Projekte von einem durchgängigen, aktiven Kampagnen-management. KMS Media Trade bietet so auch größeren und länger laufenden Kommunikationsvorhaben eine ideale Plattform.

Erfahren Sie mehr

KMS mit neuer, eigener Lösung für Job- und Kampagnenmanagement

 

Mit einem komplett neuen, selbst entwickelten System für das Job- und Kampagnenmanagement bringt die KMS KOPPENBRINK Media Service GmbH ihren Kunden noch mehr Flexibilität und Transparenz in die Prozesse der Marketingkommunikation. Jeder Mediaauftrag wird von der Auftragserteilung bis zur Archivierung durchgängig über dieses zentrale System gesteuert. Individuelle Anforderungen, z.B. an das Terminmanagement oder die Belegdokumentation, werden dabei ganz nach dem Bedarf der Kunden erfüllt. Ein integriertes Qualitätsmanagement sorgt für die Einhaltung der auftragsbezogenen Vorgaben und Standards. Alle vor- und nachgelagerten Systeme wie die der Planung und Dokumentation sind nahtlos angebunden. Gleiches gilt für externe Daten, z.B. der Medien. Die Rechnungslegung erfolgt vollständig elektronisch, der Versand ebenfalls. Auf Wunsch sind natürlich auch weiterhin Papierrechnungen möglich.

Möchten Sie mehr wissen?

Whitepaper: "Digitale Transformation und Prozessintegration"

White Paper (Teaser)
Zum Download bitte Bild anklicken

Modernste Technologien stehen uns heute zur Verfügung. Die Frage ist, wie wir diese Möglichkeiten zielgerichtet einsetzen können, um Marktchancen besser zu nutzen und für alle Stakeholder einen nachvollziehbaren Mehrwert zu schaffen. Erfahren Sie, wie Prozesse zwischen Unternehmen und Stakeholdern mit Hilfe digitaler Technologien sinnvoll integriert werden können und die Investition in ein solches Vorhaben gesichert werden kann.

Mehr Erfolg in der Online-Marketingkommunikation - "MROnline"

Um die Marketingkommunikation mit den individuellen Zielgruppen noch wirksamer, und damit die Werbeinvestitionen im Online-Bereich effizienter zu gestalten, hat die KMR KOPPENBRINK Market Research KG ein Verfahren vorgestellt, das in vier Schritten von der Zielbestimmung über die Forschung bis zur praktischen Umsetzung schrittweise zum Erfolg führt. Das Verfahren bietet die Möglichkeit der Einbindung in ein QM-/QS-System und beinhaltet praktische Ansätze für die kontinuierliche Verbesserung von Marketing-Prozessen in der Online- und Offline-Kommunikation. Im Zentrum stehen die Erwartungen sowie das Mediennutzungsverhalten individuell abgrenzbarer Zielgruppen.

Erfahren Sie mehr

SLVM relaunched

Die KOPPENBRINK AG hat ihr Beratungsangebot für die Marktorientierte Erfolgssteuerung über den gesamten Lebenszyklus aller relevanten Stakeholder - kurz SLVM - überarbeitet und den Relaunch heute in Berlin vorgestellt. Moderner, schlanker und noch praxisnäher wendet sich dieser Ansatz gezielt an mittelständische Unternehmen in Deutschland und Europa.

Kontaktieren Sie uns

Aktualisiert: Werbewirkung effektiv steuern – Parameter der Werbewirkung

Klick zum Download
Hier erhalten Sie das Dokument

Jahr für Jahr werden viele Millionen Euro in Werbemaßnahmen investiert. Die Frage, wie man das Maximum an Wirkung erzielt, bleibt dabei oft Gegenstand interner und externer Diskussionen. Die KMS KOPPENBRINK Media Service GmbH hat pragmatisch und für jeden Marketingverantwortlichen nachvollziehbar die wesentlichen Parameter der Werbewirkung beleuchtet. In der Praxis kann dieses Papier auch als Checkliste für die Kampagnenkonzeption sowie zur Steuerung im Kampagnenverlauf eingesetzt werden.

Kontaktieren Sie uns

Jetzt neu: Durchgängige Prozessorganisation in Kreation und Media

Für das Geschäftsfeld WERBUNG hat die KOPPENBRINK GRUPPE ihre Prozessorganisation überarbeitet und vervollständigt. Ab sofort steht allen Kunden der KMS KOPPENBRINK Media Service GmbH eine stringente und durchgängige, gleichzeitig aber flexible Organisation der Abläufe für ihre Werbeaktivitäten zur Verfügung. Von dem Auslöser zu einer Kommunikationsmaßnahme über die Forschung, Konzeption, Kreation, Media und Produktion bis zur Ergebnis-Evaluation werden komplexe Kampagnen geplant, gesteuert und kontrolliert. Im Rahmen eines Multiprojektmanagements (CCM) wird der Gesamtprozess in allen erfolgsrelevanten Parametern wie Termine, Budgets und Wirkungselementen zielgerichtet gesteuert. Ein eigenes Qualitätssicherungsverfahren begleitet die Gesamtkampagne vom Anfang bis zum Abschluss. Den individuellen Gegebenheiten und Erfordernissen wird dabei durch die flexible Anpassung der Prozesse entsprochen. 

Kontaktieren Sie uns

"Erfolgreich verkaufen" - das Schwerpunktthema im Infobrief 2/14

Klick zum Download

Der zweite Infobrief hat den Themenschwerpunkt erfolgreiches Verkaufen. Claus Lorenzen gibt Anregungen zu mehr Effektivität im Vertrieb. Neu ist die Rubrik "Märkte im Fokus". In dieser Ausgabe widmen wir uns dem Markt der Solarenergie in den USA und den damit verbundenen Chancen für deutsche Unternehmen. Außerdem berichten wir über die Entwicklung der Werbeeinnahmen verschiedener Mediengattungen und stellen unser integriertes Kampagnenmanagement kurz vor.

Infobrief per E-Mail beziehen

Neuer Informationsdienst der KOPPENBRINK GRUPPE +++ Infobrief 1/14 +++

Klick zum Download

Ein neues Informationsangebot für die Bereiche Management und Marketing startete die KOPPENBRINK GRUPPE am 25. Februar 2014. Der "Infobrief" erscheint in unregelmäßigen Abständen und enthält neben Informationen über Neuerungen in den Fachgebieten auch praktische Tipps und Hinweise für die tägliche Arbeit. Verantwortlich für den Inhalt ist Holger Koppenbrink (Tel.: +49 30 4059030).

Infobrief per E-Mail beziehen

Die KOPPENBRINK GRUPPE in neuem Gewand und mit neuen Lösungen

Nach mehr als 25 Jahren erfolgreicher Marktpräsenz hat sich die KOPPENBRINK GRUPPE in einem grundlegenden Relaunch nicht nur ein neues Gesicht gegeben. Im neuen Logo, das jenes Spannungsfeld der divergierenden Ziele Qualität, Zeit und Investment symbolisiert, das so oft die tägliche Arbeit bestimmt, spiegeln die drei Dreiecke im Inneren die Geschäftsfelder Management Consulting, Marktforschung und Werbung wieder. Auch das Leistungs- und Lösungsangebot wurde deutlich ausgebaut. Sprechen Sie mit uns, um mehr über diese bedeutenden Änderungen zu erfahren.

Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie mehr erfahren? Sprechen Sie mit uns. Wir beraten Sie gerne.

Koppenbrink kontaktieren